Donnerstag, 18. Mai 2017

Für mich geht es bald in den heißersehnten Urlaub und da darf für mich 
als alte Leseeule ein kleiner Vorrat an Leselektüre nicht fehlen. 

Ich lese schon seit etwa zwei Jahren E-Books, vorher auf meinem Tolino, seit kurzem auf einem Gerät von Kindle. JA - es ist nicht das selbe Gefühl wie mit einem richtigen Buch aber ich bin ehrlich, ich habe keinen Platz mehr dafür und greife so auf virtuelle Exemplare zurück. Folgende Bücher wurden für den Urlaub heruntergeladen:



"Calendar Girl - Begehrt: Juli/August/September"

"Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie eine Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hip wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen.. Als sie im August in Texas die verschollene Schwester des Ölbarons mimen soll und von dessen Familie warmherzig begrüßt wird, erkennt sie: Liebe kann schlimmer sein als jede Missachtung. Sie macht verwundbar. Im September kehr Mia in ihre Heimat Las Vegas zurück, um für die Menschen zu kämpfen, die sie liebt."

Teil Eins des Buches habe ich schon gelesen, der zweite ist gerade in Bearbeitung. Ich finde die Bücher richtig klasse und nicht allzu kompliziert von den Erzählungen her.



"Girl Online" Band 1

"Unter dem Name Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen an der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie - und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. Im wirklichen Leben sinkt Pennys Fangemeinde dagegen nach einem peinlichen Auftritt in der Schule. Da kommt ein Auftrag der Eltern in New York gerade recht wo sie Noah kennen lernt..."

Ich bin ein Fan der Co-Autorin Zoe Sugg und ihrem Youtube Channel - da darf natürlich ihre Lektüre nicht fehlen.

"Gone Girl - das perfekte Opfer"

"Was denkst du gerade, Amy? Diese Frage habe ich ihr oft während unserer Ehe gestellt. Ich glaube, das fragt man sich immer wieder: Was denkst du? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? 
Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte.."

Das Buch zu einem eher bekannten Film, den ich jedoch noch nicht gesehen habe aber nach "Girl On The Train" darf gerne ein weiterer düsterer Roman in meine Sammlung.





"DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben"

"Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er in Los Angeles und so hofft Eden auf heiße Nachmittage am Strand und coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der 17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty, beleidigt alle, inklusive Eden und zieht türenschlagend wieder ab. Eden ist zugleich abgestoßen und fasziniert von ihm. Denn seine smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr verletzliche Seele ist, die sich mit extrem groben Äußeren panzert. Und auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein.."

Ein weiterer Roman um junge Liebe mit all ihren Hindernissen. Ich bin schon gespannt darauf wie es mit den beiden Charakteren weiter geht.

So dass waren meine vier Bücher die sicher auf meiner Leseliste stehen und auf ihre "abarbeitung" warten. Natürlich ist mein Kindle noch voll mit weiteren Büchern die in der Warteschlange stehen. Bin gespannt was ich schaffe, nach dem Urlaub gibts die Auflösung.

Mögt ihr Beiträge dieser Art? Lest ihr auch gerne oder was unternehmt ihr gerne in eurer Freizeit? 

Eva 

Kommentare:

  1. Hey liebe Eva. Ich hab mir früher auch Bücher mit in den Urlaub genommen und es nie geschafft, auch nur eines zu lesen. Wir wind meist unterwegs und abends früh platt. Ich wünsch Dir aber schon mal viel Spaß mit deinen ausgesuchten Büchern.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wir einen reinen Badeurlaub hatten, blieb Zeit zum Lesen ♡

      Löschen
  2. Ich habe mich auch lange gegen E-Books gewehrt. Das ist doch nicht das gleiche und ins Regal stellen kann das Ding auch nicht.
    Es ist jetzt schon ein paar Jahre her, aber als meine große Tochter noch ein Baby war und ich oft mit Baby auf dem Arm lesen wollte, nervt das Halten und umblättern ziemich. Vor allem bei dicken Schinken... Tja, und dann kaufte ich mir ein Kindle und habe es seitdem nicht bereut. Auch weil ich kein Platz für ein Bücherregal habe.

    Girl Online hatte ich vor kurzem angefangen. Allerdings diesmal als 'echtes' Buch, weil ich es ausgeliehen hatte. Aber ich wurde nicht warm damit. Auch nach vielen Seiten hatte es mich nicht gebunden und dann hatte ich aufgegeben.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das erschwert das ganze zusätzlich mit einem Baby. Manchmal halte ich schon noch gerne ein echtes Buch in der Hand, ganz daselbe ist es ja doch nicht. ♡

      Löschen
  3. Leider habe ich in letzter Zeit nicht so oft gelesen. "The girl online" klingt richtig toll. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja viele tolle Bücher! ich komme so selten zum lesen, mir fehlt einfach die Zeit. Aber im Urlaub möchte ich unbedingt mal wieder ein Buch lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den Urlaub hab ich jetzt auch dafür genutzt, man entspannt halt auch gleich mehr. ♡

      Löschen
  5. Schönen Urlaub :)
    Ich lese am liebsten Thriller und nutze den Urlaub auch immer gerne zum Lesen.

    LG Binara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Thriller würd ich mich auch gerne mal "rantrauen". Danke ♡

      Löschen
  6. Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub & erhol Dich gut :).
    Ich lese momentan sehr selten, da ich sehr viel im Studium lesen muss, deswegen gleiche ich mich ehr mit Serien aus. Mag diese Beiträge trotzdem sehr gerne.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme in den Urlaub meist ein dünnes Buch mit, aber selbst das schaffe ich nicht zu lesen, weil wir wandern und somit die meiste Zeit unterwegs sind! Ich bin gespannt wie du das Buch "Gone Girl" findest! Ich hatte sehr große Erwartungen daran und fand es dann furchtbar :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora von from the outset // personal lifestyle blog

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir hier gerne einen Kommentar. Danke! ♡